Über uns

Über uns


Drohne, ein idyllisches Dorf im Südwesten des Stemweder Berges. Hier kennt jeder jeden und man kommt gut miteinander aus. Zur STärkung der Dorfgemeinschaft wurde 1912 der Schützenverein Drohne gegründet. Daher herrscht in unserem Schützenverein eine gute Gemeinschaft.

Das ist auch wichtig, denn nur aus einer solchen Gemeinschaft können große Erfolge entstehen, wie sie der Schützenverein Drohne schon mehrere Male erreicht hat. Sämtliche Könige und Jungschützenkönige hatten bisher auf Kreisebene schon großen Erfolg. Auch der sehr aktive Jugendbereich kann schon auf viele schießsportliche Erfolge blicken.

Wie jeder andere Schützenverein feiern auch wir ein Sommerschützenfest. Das findet jedes Jahr am zweiten Wochenende im Juli statt. Gefeiert wird - was recht ungewöhnlich klingen mag - am Samstag und am Montag. Der Sonntag zwischen diesen beiden Tagen ist dabei quasi ein Ruhetag.

Eine weitere Besonderheit, die uns von unseren Nachbarvereinen unterscheidet, ist der Tompetentanz, der am Schützenfest-Montag ab 22 Uhr im Stundentakt getanzt wird. Jedes Jahr finden sich Gäste im Zelt, die den Tanz noch nicht kennen und ihn dann aber ganz schnell kennen lernen - und jede Runde mitmachen. Bis in die frühen Morgenstunden wird getanzt, ob jung, ob alt, ob Drohner oder auswärtig - bei uns ist jeder herzlich willkommen.

Adresse Immenklause:

Unter den Eichen 32

  32351 Stemwede-Drohne

Email:

info@schuetzenverein-drohne.de